Starke Partnerschaften für Bochum

Bei der Komplexität der Herausforderungen sind wir auf lokale Akteur*innen angewiesen, die als Schnittstellen in den Sozialräumen gut funktionierende Netzwerke organisieren und Begegnungsräume beleben. In den Quartieren mit einem hohen Anteil im VBW-Bestand (Grumme, Kornharpen, Hustadt, Langendreer, Hamme, Harpen)

haben sich über die Jahre - teils Jahrzehnte (!) - lokale Epxert*innen bewährt, die in gemeinnützigen Strukturen bemerkenswerte Quartiersarbeit leisten. Diese gemeinnützigen Träger*innen sind unsere Expert*innen vor Ort und werden von der VBW-Stiftung bei der Finanzierung von Räumlichkeiten unterstützt sowie mit der Vermittlung passgenauer Expertise.
 

Top